Zur Navigation

Online Features?

1 Tobi

Blaze Entertainment hat für das Evercade VS bei eventuellen Firmware Updates auch "Online Features" angekündigt.

Was würdet ihr euch dazu wünschen?

27.04.2021 23:04

2 Tobi

Stand jetzt soll es übrigens keinen Onlinestore geben. Das finde ich schon mal gut, da sonst die "Spielkonsole nur mit Modulen" irgendwie ihren Reiz verlieren würde.

Aber Online-Highscore-Listen oder die Möglichkeit mit/gegen andere online zu spielen, hätte was.

04.05.2021 14:30

3 super-jogi

Absolut. Ein online Mehrspielermodus wär richtig geil.

04.05.2021 21:08

... 1 Monat später ...

4 Tobi

Habe jetzt nochmal ausführlicher über mögliche Online Features nachgedacht und bin zu dem Entschluss gekommen: Brauche ich eigentlich gar nicht!

Ich glaube, dass jegliche Online-Funktionen das Konzept in irgendeiner Form kaputt machen würden. Warum? Der Retro-Charme, den dieses Produkt ausstößt, geht damit verloren. Besonders im Hinblick auf die nächsten Jahre. Ich hoffe, dass Blaze noch gaaanz lange existiert und gaaanz viele Module erscheinen werden. Aber (leider) aller Voraussicht nach ist irgendwann damit mal Schluss. Wie gesagt, hoffentlich nie, aber das ist natürlich sehr unwahrscheinlich. Hier ganz weit zu denken ist aktuell natürlich ebenfalls utopisch. Aber ich möchte hier keine Konsole haben, die ich in 10, 20 oder gar 30 Jahren (oder wer auch immer dann) auspacke und feststelle: Oh, ohne online zu gehen, funktioniert das ja gar nicht mehr.

Dementsprechend habe ich auch mal darüber nachgedacht, was es überhaupt bedeutet Patches und Updates auf die Konsole zu installieren. Klar, ist es sinnvoll eventuelle Fehler damit zu beheben, aber: Der Charme einer möglichen "neuen" z.B. SNES-Konsole geht damit verloren. Damals gab es ebenfalls keine Patches und keine Updates. Andererseits, der Markt hat sich geändert und wenn ich auf sowas nur stehe, dann kann ich mir gleich ein SNES oder irgendeine andere Konsole von damals mit Modulen holen und brauche gar kein Evercade VS. Aber: Ohne z.B. ein 64bit-System und die Beschränkung des aktuellen Evercade-Updaters auf Windows, kann man die neuen Versionen der Firmware nicht installieren. Alleine hier sieht man ja wieder: Es geht da schon los. Und, wenn der Updater dann in den entsprechend langen Jahren voraus auf neuen System gar nicht mehr funktioniert?

Meine Sorge ist halt nur, dass irgendwann Online Features hinzukommen würden, die ein Plug n Play nach einer womöglichen Serverabschaltung zunichte machen würden.

Und ganz ehrlich: Ein Highscorewettbewerb hat mit händischen Screenshots ebenfalls seinen guten alten Charme. Aber andererseits ebenfalls wieder: Klar, eine Screenshotfunktion wäre nützlich (die ja noch angedacht ist für die Zukunft).

Naja, lange Rede kurzer Sinn: Ich hoffe, dass man beim eigentlichen Konzept bleibt und es nur insoweit erweitert, dass der Charme der Konsole nicht verloren geht. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf VS!

07.06.2021 17:38

1 Forenmitglied fand diesen Beitrag gut

5 Danny

Couch Koop reicht mir.

da kann man eine Playstation oder Xbox zum online zocken nutzen gebe da Tobi recht das teil is da um den Charme der oldscholl Videospiele wieder zu erwecken da können gerne auch neue spiele im alten Stil kommen ala megacat Studios aber es soll den retro Geist waren sonst wäre der ganze reiz für solch ein Gerät weg.

seit ich vor ein paar jahren meinen alten megadrive angeschlossen habe und mein Sohn seine ersten video spiele daran zockte wollte der von den neuen Konsolen nix mehr wissen. Ist ja ansichtssache/Geschmakjssache aber daran sah ich das auch leute die net damit aufwachsen daran gefallen finden.

Einfach weils einfach ist Modul rein fertig Los. ohne Konto anmelden Controller zuweisungen usw.

07.06.2021 18:44

2 Forenmitglieder fanden diesen Beitrag gut

6 Tobi

Zitat von Danny
Einfach weils einfach ist Modul rein fertig Los. ohne Konto anmelden Controller zuweisungen usw.

Genau DAS ist es! Zudem gab es schon so vieles davon ... Ouya, GameStick, ... überall wurde der Server abgestellt und die Konsolen sind quasi nutzlos. Retro VGS verfolgte ja mal denselben Plan (wie jetzt Evercade VS), aber scheiterte ja noch vor dem Release zwinker Deswegen bin ich tatsächlich noch aufgeregter, weil man hier weiß: Da kommt was! lach

07.06.2021 19:06

7 Danny

Retro VGs. Collecovision auf chasis basis von atari Jaguar war das stimmts ?
da hatte ja sogar Gamster81 dafür geworben oder informiert.

07.06.2021 19:45

8 Danny

Zitat von Danny
Retro VGs. Collecovision auf chasis basis von atari Jaguar war das stimmts ?
da hatte ja sogar Gamster81 dafür geworben oder informiert.

fand der Controller auf Wii u basisi aber unpassend da macht das die VS besser.

Vor allem Sega Digipad mit verbindung von snes stile action buttons perfect meiner ansicht nach.

Ich mochte beides Sega sowie Nintendo sowie es für mich heute auch nicht nur playstation oder xbox gibt beides hat seine vorzüge wobei damals hauptsächlich die spiele denunterschied machten wegen mehr exklusiv titeln is ja heute net mehr ganz so...und drm misst. es wäre auch ohne möglich

07.06.2021 19:56

Teilen:

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren