Zur Navigation

Retrogames "The Amiga"

1 derchristian

Letztes Jahr bereits angekündigt, habe ich nun entdeckt, dass Retrogames bereits eine Domain http://theamiga.co.uk/ freigeschaltet hat. Derzeit zeigt noch alles auf The C64 - aber vielleicht gibt es ja bald mehr Infos.

Ich bin gespannt was da kommt. The C64 in der Maxi Version war schon eines meiner Highlights der letzten Jahre (natürlich neben dem Evercade).

27.06.2021 14:57

2 Tobi

Uh, Amiga waren meine Anfänge mit meinem damals besten Freund. Stunden über Stunden BMP (Bundesliga Manager Professional) und "Die Wurst" (so nannten wir immer "Stunt Car Racer" lach ).

Vielleicht kommen ja auch ein paar gute Klassiker noch aufs Evercade. Das wäre ebenfalls fein.

Das C64 Mini habe ich mal neu fürn Zwanni bekommen. Habe aber bis auf "Hover Bovver" von einer Datasette ganz früher kaum was gespielt. Wusste damals noch nicht einmal, dass es wohl ein C64 war, was ich da vor mir von einem Nachbarn hatte. Wenn es denn einer war. Leider ist er mal defekt auf dem Sperrmüll gelandet samt Spiele. Hinterher ist man immer schlauer ...

27.06.2021 20:16

3 derchristian

Der C64 war in der Tat mein erster eigener Computer. Danach hatte ich kurz einen Amiga 500. Leider sind beide verstorben...

Mit dem C64 Maxi lasse ich ab und zu die lten Zeiten wieder aufleben. Sehr zum Unverständnia meiner Kinder. Dem Amiga fiebere ich seit Ankündigung entgegen. Zumindest bewegt sich was. Ich denke zum Weihnachtsgeschäft wird er raus kommen. Hoffentlich kann ich dann einen abgreifen. Besonders freue ich mich wenn auch dieser über USB gefüttert werden kann.

The Chaos Engine, Lotus, Monkey Island, Syndicate - so oder so ähnlich würde ich anfangen lach

27.06.2021 20:35

4 Ahlon

Den würde ich mir auch kaufen. Hab nach dem C64 lange mit Amiga zu tun gehabt . Alle liefen mit Turbokarte und Festplatte, auch der A500. Am A1200 auch mit CD-Rom.
Stunt Car Racer hab ich auf dem A500 ,aber zuvor auch schon auf dem C64 gespielt.

10.07.2021 22:14

... 1 Monat später ...

5 derchristian

Anscheinend ist jetzt klar dass der Amiga als Mini Version Anfang 2022 erscheinen soll. Kosten ~130€.
An Spielen ist bisher bestätigt: „Alien Breed 3D“, „Another World“, „ATR: All Terrain Racing“, „Battle Chess“, „Cadaver“, „Kick Off 2“, „Pinball Dreams“, „Simon The Sorcerer“, „Speedball 2: Brutal Deluxe“, „The Chaos Engine“, „Worms: The Director's Cut“ oder „Zool: Ninja Of The 'nth Dimension“. Über USB sollen wie beim TheC64 Spiele geladen werden können und auch ein WHDload Support wurde bestätigt.

Mit dem Amiga kommt wohl eine dem original nachempfunden Maus und ein Gamepad.

Bin gespannt. Aber auch ein wenig enttäuscht. Einen neuen Amiga in Originalgrösse hätte ich persönlich favorisiert.

10.08.2021 21:04

6 Tobi

Vielleicht kommt ja auch später wieder eine Maxi Version raus. Gehe ich sogar fast von aus.

Mal sehen was noch für Spiele offiziell dazu kommen.

11.08.2021 13:21

7 Ahlon

Für viele Spiele benötigt man ja eine Maus und am besten auch eine Tastertur. Am Ende werde ich wohl wieder beiden haben ^^

14.08.2021 10:08

... 1 Monat später ...

8 MiCv2

Bin mit dem Amiga aufgewachsen lächel

Da darf natürlich IK+ nicht fehlen..


02.10.2021 19:28

9 Mahiro

Mit Amiga habe ich überhaupt keinen Kontakt gehabt. Hatte in den letzten Jahren vor allem gehört, wie gut beispielsweise Turrican sein soll, was jedoch bereits beim C64 Mini fehlte.

Die bestätigten Spiele reizen mich bisher kaum. Die Amiga-Version vom ersten Worms sieht optisch ansprechender aus als die DOS-Version, die ich für PC besitze, aber hier fehlt mir einfach die Nostalgie dafür.

Sehr interessant finde ich, dass man von Hause aus andere Spiele draufpacken kann. Nur hätte ich hier dann das Problem, dass man heute legal kaum an solche ROMs rankommt. Was für eine Ironie, für PC habe ich über Steam ROMs von Spielen für Neo Geo und Sega Mega Drive kaufen können, aber für die jeweilige Mini-Konsole ist ein Import nicht vorgesehen. Beim Amiga wäre es nun genau anders rum. Es gibt die Funktion, aber keine Spiele. hmmm

31.10.2021 08:29

10 derchristian

Ich meine, dass die C64 ROMs mittlerweile frei verfügbar sind. Da gab es zumindest vor einiger Zeit mal ein größeres zip Archiv.
Bei den Amiga ROMs ist es noch etwas schwierig, weil es da hier und da noch Rechtsansprüche gibt.
The Archive ist aber eine gute Anlaufstelle um da mal gezielt danach zu suchen, Ich stelle mal bewusst keinen Link rein zwinker.

31.10.2021 09:49

Teilen:

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren